Seiten

Montag, 26. Dezember 2016

[ #literatur ] Die Troerinnen des Euripides

[Free mp3 / Free eBook] 1913, kurz bevor Österreich-Ungarn in den Ersten Weltkrieg taumelte, schrieb der junge österreichisch-ungarische /tschechische Lyriker Franz Werfel seine Nachdichtung der Troerinnen. 

Ohne die Handlung der euripideischen Tragödie zu verändern, aber mit dem Wissen um über zweitausend Jahre abendländische Geschichte, überträgt Werfel die Trauer der erniedrigten Frauen in die ekstatische Sprache des Frühexpressionismus. Werfels Nachdichtung der "Troerinnen" erschien 1914, wenige Monate vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs, erstmals gedruckt. Die Uraufführung fand 1916 in Berlin statt, die erste Wiener Aufführung 1920 im Burgtheater. Für die Burgtheateraufführung schrieb Werfel einen neuen Prolog, der seine Erfahrungen im Weltkrieg widerspiegelt.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [FREIHANDbuch]⇒  

Keine Kommentare: